FraX – der Film

Das Leben mit Kindern mit Fragilem-X Syndrom ist herausfordernd, anstrengend, spannend und immer wieder auch toll. Kameramann Thomas Oberender (Kassenführer der Interessengemeinschaft Fragiles-X e.V.) hat Familien in Deutschland vor Ort besucht und ihren Alltag mit der Kamera begleitet. Der Film zeigt die Betroffenen so, wie sie sind – liebenswert, voller Lebensfreude, authentisch und charmant. Eltern gewähren Einblicke in ihr Leben mit Kindern mit Fragilem-X Syndrom und teilen ihre Gedanken, Sorgen und Erfolgserlebnisse. Der 23-minütige Film ist jetzt online. Wir freuen uns über bislang fast 1.200 Aufrufe bei youtube und über facebook und über viele positive Rückmeldungen. Vielen Dank! Bitte weiter so fleißig schauen, gerne teilen und weitersagen!

Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Xsn-ZdRPWmc

 


Neu: www.frax.de

Dank der finanziellen Unterstützung der AOK sowie der Hilfe…

FraX – der Film

Das Leben mit Kindern mit Fragilem-X Syndrom ist herausfordernd,…